Straßenbrücke BW3 Westkreuz, A 40 Bochum

Brücken

Neubau einer 3-feldrigen Spannbetonbrücke mit externer Vorspannung mit einer Gesamtlänge von 132 m und Feldweiten von 37 m, 44 m und 51 m. Die Brücke wurde unter Aufrechterhaltung des Verkehrs auf der Autobahn im Lehrgerüst in erhöhter Lager hergestellt.

Bauherr:  Landesbetrieb Straßenbau NRW
Bauvolumen: 3,0 Mio. €
Leistung: Bautechnische Prüfung
Bearbeitungszeit: 2011 – 2012

Referenz von Dr. Klöker

Referenz RP16