Inselbrücke und Inselsteg, Offenbach

Brücken

Das neue Stadtquartier Hafen Offenbach entsteht auf dem Areal des ehemaligen Industriehafens am Main. Die Anbindung über dem alten Hafenbecken erfolgt durch eine neue 79 m lange Straßenbrücke „Inselbrücke“ und eine neue 78 m lange Fußgängerbrücke „Inselsteg“. Beide Brücken sind 5-feldrige, semi-integrale Brücke aus Stahlbeton. Gegründet sind beide Brücken auf Großbohrpfählen, die von Pontons aus hergestellt wurden. Die Pfahlkopfbalken wurden im Schutze von Spundwandkästen erstellt. Der Überbau wurde in Ortbetonbauweise gebaut.

Bauherr: EEG Entwicklung Erschließung Gebäudemanagement, Offenbach
Bauvolumen: 2,5 Mio. €
Leistung: bautechnische Prüfung
Bearbeitungszeit: 2013 – 2014

Referenz von Dr. Klöker

Referenz RP17